From another point of view – Gibt es denn wirklich nur Schwarz und Weiß? Oder sollten wir es ab und zu mal wagen, die Dinge von einen anderen Standpunkt zu betrachten?

Ja oder Nein! Links oder Rechts! Aber was ist mit Vielleicht, Gradeaus und Rückwärts? Erlegen wir uns selbst die Zwänge der Gesellschaft auf, um all die Erwartungen anderer zu erfüllen?

Im Leben passt man sich oft den gesellschaftlichen Gepflogenheiten an, um nicht negativ aus der Reihe zu tanzen. Aber ist vielleicht manchmal genau das unser Fehler? Sollten wir nicht lernen Dinge zu hinterfragen und diese von einen anderen Standpunkt zu sehen, eben from another point of view ?

In meiner Vergangenheit habe ich schon oft Entscheidungen getroffen, die nach gesellschaftlichen Richtlinien völlig korrekt waren. Doch waren sie das auch für mich?

Je älter ich wurde desto öfter habe ich angefangen Dinge zu hinterfragen. Sie nicht mehr nur in das üblichen Schwarz-Weiß-Schema einzuordnen. Die Welt ist bunt, voller Farben und Lichter, wieso sollte wir sie dann nicht genau so bunt nehmen wie sie ist? Wir müssen uns nicht immer für das entscheiden, was andere für richtig halten. Wichtig ist, dass wir alle Standpunkt in unsere Entscheidung mit einfließen lassen und uns mit dieser Entscheidung wohlfühlen.

Wir sollten öfter aus der Reihe tanzen, öfter gegen den Storm schwimmen und Dinge from another point of  view betrachten. Seid mutig Fehler zu machen, denn die machen wir alle! Habt keine Angst die Dinge auch mal anders zu sehen. Wer sagt es sei schlecht auch einmal einen Schritt rückwärts zu gehen, um dadurch einen neuen Weg einschlagen zu können, hat keine Ahnung! Das Leben ist eben nicht immer nur Schwarz Weiß…also seit mutig und macht die Welt zu einem noch bunteren Ort…

love, curls



 

ENG//From another point of view – Is there only black and white? Or should we dare to look at things from another point of view from time to time?

Yes or no! Left or right! But what is with maybe, straight ahead or backward? Are we impose ourselves the constraints of society in order to meet all the expectations of the others?

In life you often adapts the social customs in order to not adversely step out of line. But perhaps sometimes this is exactly our fault? We should learn to question things and should see them from a different point of view.

In my past I have often made decisions that were completely correct to social policies. But were these correct for me too?

The older I got the more often I’ve begun to question things. No longer classified things only in the usual black and white scheme. The world is full of colors and lights, why shouldn’t we take it just as colorful as it is? We don’t have to choose what the others think is right. It’s important that we incorporate all point of views, even from the usual one. Only me and you have to decide and feel comfortable with this decision.

We should step out of line more often, we should swim against the current more often and look at things from another point of view. Be courageous to make mistakes, because we all make them! Be sure to see things also from another position. Who says it’s bad to go even one step backwards to have the change to enter a new path has no idea of life! Life isn’t always black and white … so be brave and make the world to a more colorful place …

love, curls

 mamor tee – H&M (similar here)

ripped jeans – Minimum

leather jacket – Zara

loafer – Religion (similar here)

bag – Acne Studios

from another point of viewripped-white-jeans fashionblogger-deutschland fashionblogger-details curls-all-over all-white-outfitcurls-all-over-fashionblog cherifa-akilicool-kid-on-the-streetsblack-and-white-blogger-lookall-white-everything

Written by Cherry

    9 Kommentare

  1. trixi August 7, 2016 at 1:14 pm Antworten

    Das ist sehr schön geschrieben und auf den Punkt gebracht! Das Leben ist viel mehr und man sollte sich auch mehr trauen! 🙂
    Btw ist das Outfit auch ganz nach meinem Geschmack!

    Alles Liebe,
    Trixi
    http://www.amigaprincess.com

    • Cherry August 17, 2016 at 2:05 pm Antworten

      Es freut mich dass es Menschen gibt, die das genauso sehen <3

  2. Michelle August 7, 2016 at 9:26 pm Antworten

    Hey du Liebe!

    Wirklich ein sehr schöner Blogpost! Stimme dir vollkommen zu! Wirklich toll geschrieben – nailed it girl 🙂 Die Fotos sind übrigens auch Spitze, der Look steht dir super 🙂

    Ganz viele Grüße,
    Michelle 🙂

    • Cherry August 17, 2016 at 2:06 pm Antworten

      Awww….super lieb von dir Liebes 🙂

  3. Yuliya September 12, 2016 at 9:47 am Antworten

    Wirklich toller Text. Du hast vollkommen recht .. ich bin lieber anders und komisch oder treffe Entscheidungen, die nicht alle verstehen können. Aber lieber so als eine von vielen zu sein 😀
    LG Yuliya

  4. everyone'starling September 14, 2016 at 3:14 pm Antworten

    Wirklich wunderbarer Post 🙂
    Und das Outfit ist auch total schön 🙂
    Wir wünschen dir ne tolle Woche und senden liebste Grüße,
    Walli und Kathi von http://www.everyonestarling.com

  5. Mira Aksoy September 20, 2016 at 12:41 pm Antworten

    Those shoes are amazing!

  6. Ashley Oktober 17, 2016 at 9:38 am Antworten

    Cherry!!! dam girl you area always looking so fierce!!! Love this look and of course love you and your style!! xxx Ash

  7. Rina Oktober 18, 2016 at 10:50 pm Antworten

    Sehr schön geschrieben. Die Fotos gefallen mir sehr gut – du bist natürlich aber auch eine Schönheit 🙂

    Liebste Grüße,
    Rina von https://darlingrina.wordpress.com/2016/10/16/liquid-finish-warum-mehr-manchmal-einfach-mehr-ist/

Leave a Comment