Get your ass up finally – ganz richtig! Es ist Zeit endlich mal wieder etwas für meinen Körper zu machen! Nach dem Fresskoma an Weihnachten und Neujahr habe ich meinen … einfach nicht hochbekommen. Berge von Candys und Macarons zierten meinen Alltag, aber jetzt ist Schluss denn ich bin im Spring Mood.

So langsam wird das Wetter besser und wir verstauen unseren dicken Sweater und Mäntel – doch was lauert darunter? Jap, schuldig! Die ein oder andere Winterspeckrolle! Einige werde jetzt sagen “ Du und speckig – spinnst Du?“

Na klar speckig bin ich wohl nicht wirklich, aber jeder hat ja so seine Problemzone und bei mir ist es der Bauch! Ich glaube weiß nur ganz gut wie man ihn kaschiert…hihi! Ist Euch schon mal aufgefallen, dass ich so gut wie nie enge Oberteile trage? Jap, das hat einen Grund! Aber Schluss mit dem Genörgel, immerhin möchten wir auch unserem Körper etwas Gutes tun. Also wird ab heute gleich jeden Morgen Sport getrieben – mal eine Runde Laufen, mal Trampolin springen oder ein wenig Yoga! Ich bin definitiv im Spring Mood – und damit ich eine extra Portion Motivation bekomme, gibt es heute diesen Look! Er trifft an der ein oder anderen Stelle meine Schokoladenseite und damit die noch besser wird heißt es – Sport, Sport, Sport.

Love, curls.



ENG// Get your ass up finally! It’s time to make something good for my body! After the feast at Christmas and New Year I had this yummy mood all the time. Mountains of candys and macarons entered my everyday life, but now I’m in spring mood.

So slowly the weather gets better and we store our thick sweater and coats – but what hides underneath? Jap, guilty! The one or the other little roll of fat! Now some will say „You and fat – are you crazy?“

Well, of course, I’m not really fat, but everyone has his problem zone and mine is the belly! But I think I knows very well how to conceal him … hihi! Have you ever noticed that I wear almost never tight tops? Jap, that has a reason! But concluding with the cheat, at least we want to do something good for our body. So from now on every morning sports are up – sometimes a lap of walking, trampoline jumping or a little yoga time! I’m definitely in the spring mood – and so to get an extra portion of motivation I chose this look! It maybe shows one of my chocolate sides, and to get it better and better – sports, sport, sports.

Love, curls.

dress – Mango (similar here)

bomber – H&M

boots – Office (similar here)

bag – Saint Laurent

watch – Nicole Vienna

curls-all-over-5curls-all-over-3curls-all-overcurls-all-over-8curls-all-over-9curls-all-over-6curls-all-over-2curls-all-over-4curls-all-over-7

Written by Cherry

    3 Kommentare

  1. Tschok März 15, 2017 at 12:11 am Antworten

    Ein wundervoller Look! Ich liebe Bomberjacken einfach total <33

    Love, Tschok
    http://www.thedetsornfactory.com

  2. Eve März 15, 2017 at 3:16 pm Antworten

    Wow, ich bin mega verliebt in dieses Outfit. Es steht dir einfach perfekt. Ich weiß übrigens, was du meinst. Nur weil man schlank ist, heißt das noch lange nicht, dass man fit ist. Bei mir ist es auch der Bauch, der mir gerade zu schaffen macht. Bin jetzt auch wieder im Sportmodus, aber es wird wohl noch ein paar Einheiten brauchen, bis alles wieder etwas straffer wird!

    Also viel Erfolg und vor allem auch Spaß beim sporten.
    Gruß

    Eve von http://www.eveblogazine.com

  3. Selly März 15, 2017 at 7:40 pm Antworten

    Word! Ich habe an sich auch eine schlanke Figur, aber der Bauch könnte definitiv straffer sein.
    Auf gehts! Ran an den Winterspeck. 🙂
    Wir schaffen das!

    Alles Liebe
    Selly
    von SellysSecrets || Instagram

Leave a Comment